Wandel in Handel

ZIA-Position zur Zukunft des stationären Einzelhandels

Publié le

Une étude produite par

Der Zentrale Immobilien Ausschuss. (ZIA) setzt sich aktiv für Immobilienthemen im Bereich des Einzelhandels und der nachhaltigen Stadtentwicklung ein. Er unterstützt die Stärkung der Innenentwicklung für attraktive und lebenswerte Städte nach dem Vorbild der Leipzig Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt und dem Weißbuch Innenstadt. Innenstädte und Ortskerne sind Schlüsselfaktoren für die Stadtentwicklung. Starke Innenstädte, die sich konsequent am Leitbild der kompakten Stadt der kurzen Wege orientieren, sind zur Identifikation der Bürger mit ihren Städten und Gemeinden unverzichtbar. Das Zentrale-Orte- Prinzip ist dabei ein wichtiger Bestandteil. Auch der Stellenwert des ländlichen Raums darf nicht unterschätzt werden, auch wenn dieser mit divergierenden Herausforderungen hinsichtlich des Handels umgehen muss.

Source : ZIA

Vous souhaitez lire cette étude ?

Elle est réservée à nos abonnés.



Mots-clés : Knight Frank, ZIA

Sur le même thème